Vorstudienkurs für einen dualen Master-Studiengang an der Steinbeis University Berlin

Lebenslanges und berufsbegleitendes Lernen ist zentraler Aspekt des Konzepts des Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT) an der Steinbeis University Berlin. Fokussiert auf die Anforderungen der beruflichen Praxis hat sich das SCMT auch als unabhängiger Dienstleister in der deutschen Hochschullandschaft etabliert. Mit über 5.000 Studenten ist die Steinbeis University Berlin die größte private und staatlich anerkannte Hochschule Deutschlands und eine der wenigen privaten Hochschulen, die über das Promotionsrecht verfügt. 

Im Studium wird das fachliche Wissen in der Theorie vermittelt. Unterstützt durch die Professoren und Dozenten aus Wissenschaft, Praxis und Beratung werden innovative Konzepte für die Unternehmenszukunft erarbeitet, die in die Projektarbeit „transferiert“ werden. Das von den Teilnehmern bearbeitete Projekt wird in der Bachelor- oder Master-Thesis dokumentiert.

Wer als Ausländer an einem Studien- oder Ausbildungsprogramm der Steinbeis University  Berlin teilnehmen  möchte, muss über gute deutsche und englische Sprachkenntnisse verfügen. Um einer Vorlesung in einem technisch-naturwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen  Studiengang folgen,  sich an Projektarbeiten mit Unternehmen und an der arbeitsbezogenen Kommunikation  beteiligen zu können, sind neben dem fundierten Fachwissen besondere fachsprachliche Fähigkeiten in Deutsch und Englisch  unabdingbare Voraussetzungen.

In Kooperation mit dem Steinbeis Center of Management and Technology führt das Eduard-von-Hallberger-Institut spezielle sprachliche Vorstudienkurse für ausländische Studienbewerber durch. In diesen Kursen erwerben die Teilnehmer/Innen die notwendigen sprachlichen Fähigkeiten und haben die Möglichkeit den TestDaF oder TestAS abzulegen, um dadurch die die sprachliche und fachliche Qualifikation für das spätere Studium nachzuweisen. Darüber hinaus wird im fachsprachlichen und fachlichen Unterricht der Sprachgebrauch in Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik oder in Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft eingeübt, der für das Studium und die Arbeit im Unternehmen dringend notwendig ist. Durch viele anschauliche Übungen werden die Anwendungen verständlich gemacht. In begleitenden Praktikumsversuchen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praktische Aufgaben zu lösen und darüber hinaus technische Dokumentionen in deutscher Sprache  zu verfassen.

Kursangebot

Zweisemestriges sprachliches Vorfachstudium
für einen dualen Masterstudiengang an der Steinbeis University Berlin

Kursdauer

2 Semester

Teilnahmevoraussetzung

Zugangsvoraussetzung für ein Masterstudium an der Steinbeis University Berlin;
solide Englischkenntnisse

Unterrichtsumfang

durchschnittlich 28 UE pro Woche

Inhalt

- Deutsch der Stufen A1 bis C1;
- Schwerpunktstraining: Lesen,  Hören,   
 Schreiben und Sprechen;
-Fachsprache Mathematik, Physik,
  Elektrotechnik, Informatik oder Wirtschaft
- Schreiben von Protokollen,
- aktuelle Themen, Dialogtraining, Vorträge, -
- Teamtraining

Prüfungen

ZD, TestDaF, TestAS

Zusatz (freiwillig)

Möglichkeit zu Firmenbesuchen;
Ausflugsprogramme

Quereinstieg

Bei Vorliegen besonderer Voraussetzungen ist ein Quereinstieg in einen laufenden Kurs möglich. Hierfür ist die Bewilligung durch die Steinbeis University Berlin und das EHI erforderlich.

 

 

Gebührenblatt

Vorstudienkurs  für ausländische Studienbewerber inklusive Unterbringung, Verpflegung und Service

 

Betrag

enthalten

Ausbildungsgebühr für zwei Semester
(12 Monate)

8700,00 Euro

zahlbar unmittelbar nach der Anmeldung

 

  • Ausbildungsgebühr  für durchschnittlich 28 UE pro Woche (Deutsch, fachsprachliches Deutsch und Landeskunde)
  • interne Sprachzeugnisse
  • Möglichkeit zu international anerkannten Sprachzertifikaten

 

Ausbildungsgebühr für ein Semester 
( 6 Monate; nur für Quereinsteiger)

 

4350,00 Euro

zahlbar unmittelbar nach der Anmeldung

Servicegebühr pro Monat

500,00 Euro

zahlbar ab Ankunft in Freudenstadt

 

  • Miete inklusive Nebenkosten im  Doppelzimmer
  • Verpflegung (pro Tag)
  • Krankenversicherung
  • Service Erledigung von Anmelde, Studienberatung, Zimmer- und Wäscheservice, WLAN)

 

Verlängerungsmonat Ausbildung plus Service

 1225,00 Euro

zahlbar bis spätestens 14 Tage vor Beginn des Verlängerungsmonats

Ausbildung und Service (wie oben)

Prüfungsgebühr „Zertifikat Deutsch (ZD)“

 

   70,00 Euro

zahlbar bis spätestens vier Wochen der Prüfung

Die Prüfungsgebühr kann sich ändern.

Prüfungsgebühr TestDaF

 

  175,00 Euro

zahlbar ca. vier Wochen vor der Prüfung

Die Prüfungsgebühr wird zentral vom TestDaF-Institut festgelegt und kann sich ändern.

Bücher

nach Aufwand


ca. 150  Euro für 12 Monate

Die verwendeten Unterrichtsbücher werden dem neuesten Anforderungen angepasst;  Buchbestellungen erfolgen zur Ausbildungszeit in Freudenstadt

Persönliche Beratung ( deutsch und englisch )

Eduard-von-Hallberger-Institut
Hohenrieder Straße 72-74
72250 Freudenstadt

Tel: 0049-(0)7441-950810
Email: info@ehi-de.com

Das Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT) bietet als leistungsstarker Verbund führender Institute der SHB in Zusammenarbeit mit national und international
renommierten Partnerhochschulen berufsbegleitende, transfer- und anwendungsorientierte Studiengänge an, welche den Teilnehmern beste Voraussetzungen für zukünftigen Erfolg bieten. Mit unseren Programmen bieten wir vielfältige Formen der Aus- und Weiterbildung an, die einander ergänzend und aufeinander aufbauend belegt werden können. Unser breites Spektrum an Studien- und Seminarprogrammen, reicht vom Zertifikatslehrgang über die staatlich anerkannten Titel Bachelor und Master of Business Administration bis hin zur Promotion.

(Quelle: http://www.scmt.com/ueber-uns/scmt.html)