Fachsprachliche Vorbereitung auf ein technisch-naturwissenschaftliches oder wirtschaftliches Studium

Wer an einer  deutschen Universität oder  Hochschule studieren  möchte, muss über gute deutsche Sprachkenntnisse verfügen. Um einer Vorlesung in einem technisch-naturwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen  Studiengang folgen  zu können, benötigt man vor allem aber auch fundierte Kenntnisse fachsprachlicher Termini, die die Hochschulen als bekannt voraussetzen und in den Vorlesungen, Seminaren und Übungen benutzen.

Um die Studienbewerber auf die späteren sprachlichen Studienanforderungen vorzubereiten, gibt es am Eduard-von-Hallberger-Institut spezielle Kurse mit fachsprachlichen und fachlichen Unterricht in Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik oder in Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft. Mit Hilfe von Power-Point-Präsentationen werden die deutschen Begriffe für die jeweiligen fachlichen Zusammenhänge sehr anschaulich und einprägsam erläutert, sodass sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schnell in den deutschen Sprachgebrauch ihres Faches eingewöhnen können.

Durch viele anschauliche Übungen werden die Anwendungen eingeübt. In begleitenden Praktikumsversuchen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praktische Aufgaben zu lösen und darüber in deutscher Sprache technische-wissenschaftliche Protokolle zu verfassen, so wie sie auch in den Hochschulen und Universitäten verlangt werden.

Auf Wunsch werden auch TestAS-Probetests und TestAS-Prüfungen durchgeführt.

 

Andere DaF-Kurse am EHI

Sie möchten sich noch über andere Sprach- und Vorbereitungskurse informieren?

Persönliche Beratung ( deutsch und englisch )

Eduard-von-Hallberger-Institut
Hohenrieder Straße 72-74
72250 Freudenstadt

Tel: 0049-(0)7441-950810
Email: info@ehi-de.com

Fachsprachliche Präsentation

Praktikum